eisenbahn magazin 05/17

eisenbahn magazin 05/17

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
GeraMond
  • ISBN: 951705D
  • Erschienen am 03.04.2017
6,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PDF-Download nach Kauf im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Diese können Sie per Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "eisenbahn magazin 05/17"
Eisenbahnfreunde aufgepasst! eisenbahn magazin bietet monatlich: Spannende Reportagen über Modellbahnen und ihre großen Vorbilder Wissenswertes über Eisenbahntechnik und Modellbahnzubehör Tipps und Tricks zum Anlagenbau Das Magazin führt mit Schwerpunkt-Themen aus der großen Zeit der Bundesbahn die Tradition von Eisenbahn Journal fort.
Inhaltsverzeichnis
Im Fokus
  • Euphorie und Ernüchterung
    Die Neigetechnikzüge der DB- bzw. DB-AG- Baureihen 610, 611 und 612 sollten den Nahverkehr revolutionieren. Technische Probleme brachten die Fahrzeuge in Verruf. Eingesetzt werden sie aber noch heute.
  • Kurvenschnell auch im Modell
    Fast zeitgleich zu den Vorbildfahrzeugen kamen auch entsprechende Fahrzeug-Modelle auf den Markt, die sich auf die Seite neigen können. Eine komplette Übersicht der Nachbildungen und der erhältlichen Varianten
Eisenbahn
  • Schlussakkord im Zwei-Zylinder-Takt
    Im September 1977 verabschiedeten sich die letzten Schnellzug-Dampfloks der Baureihen 01 und 015 der DR aus dem schweren Schnell- zugdienst auf der „Rennbahn“ Berlin – Dresden. Wir erinnern an die eindrucksvollen Leistungen von Männern und Maschinen
  • Entlang der Schiene
    Aktuelle Meldungen vom Eisenbahngeschehen in Deutschland, Europa und weltweit
  • Eine Hürde namens Spessart
    Wenn im Juni 2017 die Umfahrung der Rampenstrecke Laufach – Heigenbrücken in Betrieb geht, endet eine Epoche im Spessart: Steil, kurvig, oft nur mit Schiebe- hilfe zu überwinden, war die Spessartrampe als schwieriges Terrain für Lokführer berüchtigt
  • Die drei vom Königssee
    Es war nur ein Trio, geboren aus der Not, weil die Bundesbahn 1949/50 dringend neue Fahrzeuge für die Königsseebahn brauchte. Dafür modizierte sie drei ET 85 – es entstand der ET 90, eine interessante Variante in Vorbild und Modell.
  • Schmalspur-Idyllen im Wattenmeer
    Bis in die Gegenwart existieren auf den ost- friesischen Inseln Borkum, Langeoog und Wangerooge Inselbahnen. Unser aktueller Überblick porträtiert Betrieb und Fahrzeugpark dieser spannenden Schmalspurbahnen in Norddeutschland.
  • U-Bahn in den Taunus
    Vor 30 Jahren lösten VT 2E die alten Esslinger Triebwagen auf der Frankfurt-Königsteiner-Eisenbahn ab. Heute sind sie noch auf weiteren Strecken nördlich von Frankfurt unterwegs. Doch der nächste Epochewechsel kündigt sich leise an
Modellbahn
  • Tierische Zeiten bei der Eisenbahn
    Viehtransporte gehörten während den Epochen I bis V zum Alltagsbild der Eisenbahn. Was bei der Umsetzung dieses Motivs auf der Anlage zu berücksichtigen ist, zeigt unser ausführlicher Themenschwerpunkt
  • Neu im Schaufenster
    Kurzmeldungen zu neuen Fahrzeugen, innovativer Technik und attraktivem Zubehör
  • Polnischer Grenzverkehr
    Porträt einer H0 - Modulgruppe mit recht neutraler Landschaft für den universellen Einsatz über diverse Epochen hinweg
  • Knatternd über den Fabrikhof
    Die Firma Auhagen hat zahlreiche Kleinkraftfahrzeuge in ihrem H0-Sortiment, die jedes Werkareal mit Leben erfülle.
  • Güterumschlag am Kai
    Eigenbau-Vorschlag für einen schienengebundenen, motorisch angetriebenen Hafenkran mit voller Funktionstüchtigkeit
  • Der lange Weg zur Neuverkabelung
    Wenn die Entscheidung gefallen ist, eine Modellbahnanlage auf Digitalbetrieb umzurüsten, sollte alles neu verkabelt werden.
  • Decoder auf dem Prüfstand
    Decoder-Testgeräte nutzten Decoder Herstellern in der Endkontrolle. Daraus abgeleitet wurden bei ESU, Massoth und Zimo Prüfplatinen für den Hausgebrauch
  • Diesel-Power in Ozeanblau / Beige
    Verglichen & gemessen: Streckendiesellokomotiven der DB-Baureihe 215 als H0-Modelle von ESU und Fleischmann im Test
  • Es grünt so grün...
    Beim Bau der H0-Anlage „Rheinbad“ wurde besonders auf die Begrünung und das Anlegen von Seen und Bächen Wert gelegt
  • Der 60. BDEF Verbandstag naht
    Vom 24. bis 28. Mai gibt es für Eisenbahn- und Modellbahn-Freunde ein speziellen Programm rund um die Delegiertenkonferenz
  • Schiebedienst im Maßstab 1:87
    Die Spessartrampe Laufach – Heigenbrücken gehört zu den Hausstrecken der Eisenbahnfreunde aus Schöllkrippen; sie haben alles akribisch in H0 nachgebaut
  • Schnellzuglok aus dem Baukasten
    Wenn aus einem Metallbaukasten eine bedeutsame Damp ok entsteht und im Mu- seum landet, ist das eine Geschichte wert
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Angebot
Messe-Report 2019 Messe-Report 2019
3,99 € 8,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Auf Eisenbahnpirsch in der DDR Auf Eisenbahnpirsch in der DDR
14,99 € 24,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
ModellFan 11/18 ModellFan 11/18
Ab 5,99 €
Zuletzt angesehen