Fahrzeug-Geheimnisse der DDR

Erfinder, Tüftler & Enthusiasten und ihre erstaunlichen Projekte

Fahrzeug-Geheimnisse der DDR

Erfinder, Tüftler & Enthusiasten und ihre erstaunlichen Projekte
GeraMond
  • ISBN: 9783964532817
  • Erschienen am 20.07.2022
  • 160 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 19,3 x 26,1 cm
  • Hardcover
27,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Fahrzeug-Geheimnisse der DDR"
Made in DDR wiederentdecken
Viel Neues oder Vergessenes aus der DDR-Geschichte für Technikinteressierte: Da war weit mehr als nur Trabi oder Wartburg
Zugegeben, es musste meist improvisiert werden. Zudem wurde in Hinterhöfen oder Garagen erfunden und entwickelt. Die Ergebnisse waren aber aufregend, auch wenn sie oft nicht den Weg in die Serienproduktion fanden und häufig nur Insidern bekannt wurden. Beispiele sind Trabis mit 80 PS, ein Auto mit drei Motoren, das Flugzeug mit Trabant-Motor. Dann gab es noch »Lumpenreifen«, die Geheimmission Riga und, und, und

Täger Harald

Harald Täger, 1952 geboren, ist seit 1978 im ADMV (Allgemeiner Deutscher Motorsport Verband) aktiv, seit 1996 als dessen Geschäftsführer. Er hat bereits die Chroniken aus Anlass des 40- und 50-jährigen Jubiläums des ADMV verfasst. Der Elektroingenieur lebt in der Nähe von Berlin, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen