MODELL FAN 04/14

MODELL FAN 04/14

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
GeraMond
  • ISBN: 571404D
  • Erschienen am 21.03.2014
5,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PDF-Download nach Kauf im Kundenkonto

Falls Sie an einem eBook/eMag-Kauf interessiert sind, lesen Sie unseren Hinweis auf den FAQs (eBook-Kauf über Pressmatrix)
Produktinformationen "MODELL FAN 04/14"
In ModellFan finden Sie jeden Monat neu: eine topaktuelle Vorstellung aller Plastikmodellbau-Neuheiten mit über 400 exzellente Modell-Fotos. Umfangreiche Bauberichte von Flugzeugen, Militär- und Zivilfahrzeugen, Schiffen und Figuren dazugehörige Klebe-, Lackier-, Umbau- und Veredelungstechniken ausführlich erklärt.
Inhaltsverzeichnis
Modellbau Akademie
  • Materialien
    Foto Transfer POTCH-Medium
  • Basics
    Doppeldecker verspannen
  • Materialien
    Foto Transfer POTCH-Medium
  • Basics
    Doppeldecker verspannen
Militär
  • Renault FT-17
    Der erste in Großserie gebaute Tank aus dem Ersten Weltkrieg wurde auch noch zahlreich bis 1945 eingesetzt. Frank Schulz baute den Oldie mit inneren Werten zum Beutepanzer der Wehrmacht um.
  • Diorama Out-of-Box
    Andrea Miniatures bietet ein limitiertes Diorama Out-of-Box an, das nicht nur mit einem erstklassigen Inhalt überzeugt, sondern auch mit der Vorbildwahl.
  • Minenräumer: Merkava Mk.3 BAZ
    Der Mk.3 BAZ ist einer der prominentesten und stärks ten Vertreter der Merkava-Familie. Özgür Güner setzt den Panzer mitsamt Minenräumer aufwendig und vorbildgerecht in Farbe.
Flugzeuge
  • Nieuport Ni 11
    Wie unkompliziert sich ein Bau Out-of-Box entwickeln kann, zeigt Kay Koglin an der kleinen Ni 11 „Bebe“. Präsentiert in einer Vignette, ist der Eyecatcher perfekt.
  • Luftwaffen-Oldie: Alpha Jet
    Wingman Models rüstet den Kinetic-Basisbausatz gleich selbst mit Zubehör und extrem umfangreichen Decals aus – reicht das für ein perfektes Modell Out-of-Box?
  • Rumpler C.I
    An der Rumpler demonstriert MODELLFAN, wie man es schafft, dass beim Doppeldecker schließlich alle Streben und die Tragflächen korrekt ausgerichtet sind.
  • Eleganter Seevogel: Do 26
    Mach 2 liefert Bausätze, die schon mal einige Hürden beinhalten. Jürgen Petersen ließ sich davon nicht abschrecken und gestaltete den Seevogel perfekt um.
Schiffe
  • Fort Drum
    Das unsinkbare „Schlachtschiff aus Beton“ war eigentlich ein Hybrid aus Schiff und Bunker. Damit allein stellt es für Modellbauer eine reizvolle Herausforderung dar
  • Patroullienboot: HMS PEACOCK
    Eine Mischung von Schnellboot und Korvette, bietet dieses Boot einen eher ungewohnten Anblick und Christian Bruer zeigt, wo der Kit korrigiert werden muss, damit die Optik stimmt.
Zivilfahrzeuge
  • B-Type Bus
    Seit 1962 führt Airfix diesen Klassiker im Programm. 100 Jahre Erster Weltkrieg sind nun ein willkommener Anlass für eine Wiederauflage des alten, aber gelungenen Kits.
  • Wirtschaftswunder-Motor: VW T1 Kastenwagen
    Revell offeriert nach dem Samba Bus jetzt auch den Kastenwagen. Guido Kehder verpasst ihm eine auffällige Lackierung und eine korrekte Heckscheibe.
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen